„ENDLICH!“-Doppel-CD jetzt bestellen!

Seit Februar 2022 sind wir auf unserer ausgedehnten „ENDLICH!“-Abschiedstour. Im Gepäck haben wir diese fantastische Doppel-CD mit 40 Highlights aus 25 Jahren. So viele Ohrwürmer auf einem Album, wo gibt’s denn sowas? Ihr selbst habt in einem Voting eure Lieblingslieder gewählt und wir Füenf haben unsere persönlichen Favoriten hinzugefügt. Mehr Best-of geht nicht.

Als besonderes Bonbon gibt es das erste ultimative Best-of-HORST-Medley, das wir speziell für diese Scheibe im Herbst aufgenommen haben. Fast 8 Minuten voller Horst-Evergreens. Da bleiben keine Wünsche offen!

Hier geht’s direkt zum ONLINESHOP

Hallstadt (bei Bamberg) statt Coburg

Liebe Leute! Der geplante Auftritt am 12.03.2023 in Coburg lässt sich aus organisatorischen Gründen trotz aller Bemühungen leider nicht durchführen! Wir wollen auf unserer Abschiedstour aber unbedingt zu den Franken und haben deshalb einen Termin in Hallstadt bei Bamberg vereinbaren können! Darüber sind wir sehr froh und freuen uns auf „ENDLICH! Die Abschiedstour“ am 24.02.2023 im Kulturboden Hallstadt! Der Vorverkauf startet in Kürze!

Persönliches Statement von den Füenf

ENDLICH! Schluss mit lustig?

Als wir Ende 2019 damit begannen, unser 25 jähriges Jubiläum zu planen, fiel uns auf: Diese Band hat bei einigen von uns mehr als ihr halbes Leben geprägt und bestimmt. Länger, als so manche Ehe hält. Klar lief bei uns eigenwilligen Quatschköpfen nicht immer alles rund. Viele Hochs und Tiefs sowie die ein oder andere Auseinandersetzung führten am Ende aber immer zu einem fünffachen kreativen Output, einer Menge Spaß und den Versuch, uns von Programm zu Programm weiterzuentwickeln und zu verändern. Wir spürten, dass die Zeit gekommen war, dem Wunsch nach individueller Weiterentwicklung mehr Raum zu geben, als es im ständigen Tour-Alltag in einer professionellen Band möglich ist. Nach über 2000 Konzerten, 10 Bühnenprogrammen, 13 CDs und einer unvergesslichen, geilen Zeit ist für uns jetzt der richtige Moment, um uns von euch zu verabschieden. Wir konnten eine so lange Zeit auf der Bühne tun, was uns am meisten erfüllt: gemeinsam Musik machen und für euch singen. Dafür sind wir sehr dankbar!
Nun aber erstmal runter von der Tränendrüse. So sang- und klanglos machen wir uns natürlich nicht vom Acker. Im Gegenteil: Bevor der letzte Vorhang fällt, haben wir nochmals richtig Böcke für euch ein musikomisches Freudenfeuer eines Vierteljahrhunderts Sing und Unsing abzufackeln. Von Februar 2022 bis Frühjahr 2024 sind wir deshalb mit unserem Programm „Endlich!“ auf Abschiedstour im ganzen Land. Im Gepäck haben wir jede Menge Songs, auf die wir Füenf richtig Lust haben und glauben, dass wir euch damit eine Freude machen! Kommt, feiert und singt mit uns!

Eure Füenf: Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso

ENDLICH! Die Abschiedstour

…mit Highlights aus 25 Jahren!

ENDLICH Schluss mit lustig?
Geht den Maulhelden ENDLICH mal die Puste aus?
Werden diese Kindsköpfe ENDLICH erwachsen?

Tja, scheint so. Wohl auch die geilste Zeit währt nicht ewig. So kommt nun auch die Ära füenf auf die Zielgerade für den Endspott der Besinglichkeiten!

Jetzt aber erst mal runter von der Tränendrüse. So sang- und klanglos machen sie sich nicht vom Acker. Bis für Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso also ENDLICH der letzte Vorhang fällt, haben sie nochmals richtig Böcke, für euch ein musikomisches Freudenfeuer eines Vierteljahrhunderts Sing & Unsing abzufackeln.

füenf bedanken sich aufs scherzlichste mit dem Besten, was ihr bescheidenes Repertoire zu bieten hat – nebst einem allabendlichen Wunschkonzert – ENDLICH bei den treuesten Fans der Welt!

Also langer Rede schnurzer Sing: füenf, halt doch mal die Klappe…na ENDLICH!

 

 „ENDLICH!“ 

 Die Abschiedstour mit Highlights aus 25 Jahren“ 

Der Tourplan wird regelmäßig aktualisiert und durch neue Termine und Infos zum Ticketkauf ergänzt! Stay tuned! Wir freuen uns auf euch!

Wählt eure Lieblingslieder auf die Best-of-CD!

Die „ENDLICH!“ Best-of-CD

Wählt eure Lieblingslieder!
Welche Songs dürfen keinesfalls fehlen?

Ganz klar, um unsere Schwabenhymne „Mir im Süden“, unser „Ernährungsmedley“, das Trinkmedley „Knapp daneben“ und unseren Dauerbrenner „Horst“ werden wir nicht verzichten können. Uns interessiert aber, welche anderen Füenf-Ohrwürmer dir so im Kopf herumschwirren. Deshalb hast du jetzt hier eine Woche lang die Möglichkeit aus jedem unserer 7 Lieblings-Alben jeweils bis zu 3 deiner Highlights auszuwählen.
Falls du ein Lied nicht oder nicht mehr kennst, kein Problem, hör einfach in unsere Alben rein. Die entsprechenden Links findest du neben dem Albumtitel.
Am Ende brauchen wir noch deine Email Adresse, denn wir verlosen unter allen Teilnehmern 5 „ENDLICH“ CDs!
Wir sind sehr gespannt, wie bunt unsere „ENDLICH!“-Best-of-Scheibe wird! Danke fürs Mitmachen und jetzt geht’s los…

Hier geht’s zum Voting

MISSION TOP 5

„Mir im Süden“ in die SWR1 Hitparade voten!

Es wäre doch gelacht, wenn wir es mit unserer einzig wahren und offiziellen Schwabenhymne „MIR IM SÜDEN“ dieses mal nicht in die Top 5 schaffen würden!

Abstimmen könnt Ihr ab sofort bis 22. Oktober! Wir zählen auf Euch!

Hier geht es direkt zur 

ABSTIMMUNG

Danke Danke Danke

Die 25+1 Jahre Füenf Gala war der Hammer!

Leute, wir schweben noch immer total auf Wolke füenf! Was für ein grandioser Abend das war! Wow! Im nahezu ausverkauften Beethovensaal habt Ihr uns ein unvergessliches Jubiläum beschert! Tausend Dank an unsere lieben Gäste Katie Freudenschuss, Bernd Kohlhepp, Eure Mütter und unsere alten Kumpels Laszlo, Karuso und Bass Spencer. Ihr wart alle so super und habt mit dafür gesorgt, dass wir noch lange von dieser Gala zehren können!

Besonders glücklich sind wir aber über alle, die im Publikum saßen. Die meisten von Euch haben schon vor zwei Jahren ihre Tickets gekauft und hätten nicht im Traum daran gedacht, dass sie die Gala erst 2021 mit einem 3G Nachweis und Mundschutz besuchen werden. Ihr habt uns nicht im Stich gelassen und habt alles ganz vorbildlich mitgemacht! Das macht uns sehr glücklich und wir sagen von Herzen DANKE!

Anbei ein paar Eindrücke dieses wundervollen Abends…

Fotos: Klaus Schnaidt (1), Bernd Eidenmüller (2), Reiner Pfisterer (3+4)

VOTING: Meine Top 10 „Horsts“

Wie sieht unser ultimatives Horst-Medley aus?

Diese Frage haben wir uns bei unserem letzten Band-Treffen gestellt und aus dem unerschöpflichen Topf an „Horst“-Songs unsere 35 liebsten Stücke ausgewählt. Nun würde uns natürlich brennend interessieren: Welche 10 Top-„Horsts“ würdest DU denn auswählen? Wir sind auf deine Auswahl gespannt!

Das Voting geht bis 11. Juli. Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein „All you need is Horst“-Shirt (gerne signiert). Das Ergebnis wirst du vielleicht in naher Zukunft auf einem unserer Konzerte hören, wer weiß! Viel Spaß!

Klicke HIER und wähle deine Top 10 „Horsts“ aus!

20 Jahre „Was müssen das für Bäume sein“

Noch ein Jubiläum! Vor 20 Jahren haben wir unsere preisgekrönte CD mit Kinderkanons veröffentlicht. Ausgezeichnet mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik und dem Leopold-Preis durch den Verband deutscher Musikschulen. Sagenhaft 30.000 Exemplare wurden bisher verkauft! Wow, das macht uns echt stolz und glücklich! Die Dame vom Verlag sagte eben am Telefon: „Ach, die CD kenne ich, die läuft bei uns rauf und runter“ 🥰🥳
 
Habt Ihr sie schon im CD-Regal stehen? Zum Glück haben wir noch einige auf Lager und Ihr wisst ja, Weihnachten steht vor der Tür! 🎄🎁🌟 Viel Spaß beim Anhören, Mitsingen und Verschenken!
 
 

Patenschaft „Schule ohne Rassismus“

„Wir Füenf stehen als Paten für eine offene und bunte Gesellschaft ein. Kein Mensch ist mehr oder weniger wert als ein anderer, schon gar nicht aufgrund seiner Hautfarbe, Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung. Dies insbesondere jungen Menschen mitzugeben, ist unsere Pflicht. Rassismus und Diskriminierung dürfen von Anfang an keinen Nährboden finden, darum halten wir es für wichtig und richtig, dass die Jugend sensibilisiert wird und sich unser Leben dadurch nachhaltig verändern kann, hin zu einer vielfältigen Gesellschaft, die uns bereichert!“

Das Otto-Hahn-Gymnasium in Ostfildern hat uns gefragt, ob wir die Patenschaft für ihre „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ übernehmen wollen. Wir freuen uns total über ihre Anfrage und nehmen diese Aufgabe aus oben genannten Gründen sehr gerne an!

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage Bundeskoordination