Wir wünschen euch ein frohes Fest!

Wir haben eine kleine Botschaft für euch…

Hier geht’s zum Video

Folgenschwere Weihnacht

„Folgenschwere Weihnacht“ – Zum Weihnachtsfest gibt es ein kleines „official Bootleg“: Das inzwischen schon traditionelle und legendäre Füenf-Weihnachtsmedley (Unsere letzte Zugabe beim „FüenfTreff“ im Scala Ludwigsburg am 4. Dezember 2015)…

Hier geht’s zum Video

Füenf und komische Freunde – Die 15. Gala

Leider musste uns Pierre M. Krause wegen eines TV-Termins für die Gala am 22. April absagen. Wir haben aber ein fantastisches Duo gefunden, das den Abend ergänzen und bereichern wird: Carrington-Brown. Außerdem mit dabei: Katie Freudenschuss. Wir freuen uns auf einen lustigen und abwechslungsreichen Abend!

22.04. Stuttgart, Theaterhaus. Tickets: 0711/40207-20/21 oder ONLINE

„Mir im Süden“ Noten for free!

Wir feiern „Mir im Süden“ auf Platz 11 der SWR1 Hitparade.

Somit gehört unsere Schwabenhymne laut SWR1 nun ganz offiziell zu den „größten Hits aller Zeiten“!

Das freut uns so sehr, dass wir euch allen etwas schenken wollen: Euch Sängerinnen und Sängern, Männerchören, Gemischten Chören, A-Cappella-Ensembles, Bands, Familien, Vereinen und einfach alle, die „Mir im Süden“ singen und spielen wollen, alleine oder mit vielen anderen Schwaben und solchen die es werden wollen!

Hier könnt ihr euch zwei Versionen als PDF kostenlos downloaden:

Version 1 ist für gemischten Chor (SATB), Version 2 ist für Männerchor (TTBB). Alle Notensätze sind mit Klavierbegleitung und Gitarren-Akkorden, also auch für kleine Ensembles oder Einzelinterpreten machbar!

Wir hoffen, ihr freut euch über unser kleines Geschenk. Tragt die einzig wahre Schwabenhymne hinaus in die Welt! Viel Spaß!

SWR1 Hitparade: Füenf auf Platz 11!

Hey Leute! Die Sensation ist perfekt! Das Ziel war, die 77 vom vorletzten Jahr zu toppen und insgeheim hätten wir uns über die Top20 in unserem Jubiläumsjahr gefreut, und nun das: „Mir im Süden“ auf PLATZ 11!

Wir sind völlig von den Socken! Ihr seid großartig! Vielen, vielen Dank an alle, die für unsere Schwabenhymne abgestimmt haben!

Hier könnt ihr euch von der tollen Stimmung mit den 8000 Leuten in der Stuttgarter Schleyerhalle anstecken lassen. Viel Spaß:

An dieser Stelle noch mal ein fettes Dankeschön an alle, die uns geholfen haben, diesen Mammut-Tag zu meistern: Alle Techniker im Theaterhaus und unsere zwei Techniker Tom und Harry! Lieben Dank auch an unsere Freunde von der Hitboutique, die unser wartendes Publikum im Theaterhaus so grandios unterhalten haben und an Stefan Siller vom SWR, der unsere Gäste auf dem Pragsattel auf diesen tollen Abend eingestimmt hat!

Hier noch ein Artikel zum Hitparade-Finale von Uwe Bogen in den Stuttgarter Nachrichten!

„Mir im Süden“ in der SWR1 Hitparade

swr1hitparade

Es ist wieder soweit: Ab Montag, den 19. Oktober, läuft die SWR1 Hitparade und unsere Schwabenhymne „Mir im Süden“ ist erneut im Rennen. Es gilt Platz 77 vom vorletzen Jahr zu toppen! Wir hoffen, ihr habt alle fleißig abgestimmt, vielleicht Schaffen wir im „Füenf feiern 20 Jahre“-Jubeljahr sogar die Top 20? Wir sind sehr gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Füenf feat. Patrick Lindner

Hey Leute! Hier ist endlich der sensationelle Clip „Füenf feat. Patrick Lindner„. Justice und Patrick singen im Duett „Bring mir die Sonne“. Ein großartiger Moment für uns und unser fantastisches Publikum in der Liederhalle und eine gelungene Geburtstagsüberraschung für den grandiosen Patrick Lindner! Viel Spaß beim Anschauen, Mitsingen und Teilen!

Hier geht’s zum Video

Musik zum Teilen

Wir sind seit einigen Monaten Botschafter für die Aktion „Musik zum Teilen“ von BROT FÜR DIE WELT und unterstützen das Projekt „Gitarren statt Gewehre“.

Hier ist ein kleiner Trailer, damit ihr wisst, worum es geht.

Weitere Infos findet ihr auf www.musik-zum-teilen.de

An alle Musiker: Macht mit! Das ist eine unterstützenswerte Sache!

Brot und Bett

BettVerlosung

Während unserer Jubel-Gala am 27. September konnten wir ein Röwa-Bettsystem verlosen. Der Erlös aus dem Losverkauf geht direkt an Brot für die Welt. Insgesamt sind 3.350,- Euro zusammen gekommen. Danke an alle, die teilgenommen haben! Natürlich gratulieren wir herzlich der Gewinnerin und freuen uns, dass wir die Aktion unterstützen konnten.

Hier ist gibt’s den passenden Clip