Online Store:
iTUNES Zum Shop
Teilen:

Füenf singen Kriwanek

JW Player

Aufgenommen in den Karus-Studios, Schwäbisch Gmünd. Abgemischt und gemastert von Andreas Karus. Winter 2012/2013.

„Hefeteig“ live aufgenommen am 02.02.2013 in der Schurwaldhalle, Aichwald. Abgemischt von Harry Neusser.

„UFO“ live aufgenommen beim „Wolle Kriwanek Memorial Konzert“ am 11.07.2003 in der Schleyerhalle Stuttgart. Abgemischt von Jörg Orlamünder.

© 2013 Füenf Platten

CREDITS
Stroßaboh
M+T: W. Kriwanek
Arr: P. Bopp
Angst vorm Fliega
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: K. Podack
Reggae di uf
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: J. Heckermann
Herbertstroß
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: K. Podack
Easy Rider
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: K. Podack
Hefeteig (live)
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: C. Langer
Halbzeit
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia/D. Brehmen
Arr: J. Heckermann
Knallroter Porsche
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: K. Podack
Enne denne dubbe denne
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: P. Bopp
Bonus Track: UFO (live)
M+T: W. Kriwanek/P. Gunia
Arr: Füenf, Featuring: Laszlo